Timmy das Schäfchen

Timmy das Schäfchen - Das Versteckspiel

Timmy das Schäfchen - Das Versteckspiel

Eigentlich ist es im Kindergarten jetzt Zeit für den Mittagsschlaf, doch Timmys Freunde haben sich auf dem Hof versteckt. Sie möchten nämlich noch nicht schlafen. Timmy soll der Kindergärtnerin Henriette nun bei der Suche helfen.

Kinder suchen
Ihr Kind muss den Hof ganz genau beobachten, denn die Kinder zu finden ist gar nicht so einfach. Manchmal verrät sich jedoch ein Kindergartenkind, indem es aus dem Versteck hervorguckt. Dann kann man es für einen kurzen Augenblick sehen. Hat Ihr Kind einen von Timmys Freunden gefunden, dann muss es diesen schnell anklicken. Wenn es nicht schnell genug reagiert, dann verschwindet das Kind wieder in seinem Versteck. Damit Timmy den ganzen Hof überblicken kann muss Ihr Kind die Maus nach links und rechts bewegen. Timmy läuft dann den ganzen Hof ab und sucht nach den Kindergartenkindern.

Aufbau des Spielbereiches
Am oberen Spielrand kann Ihr Kind immer sehen, wie viele Kinder es schon gefunden hat. Hat es alle Kindergartenkinder gefunden, dann können sie endlich ihren Mittagsschlaf machen. Wenn Ihr Kind nicht verstanden hat, was es bei dem Spiel Das Versteckspiel machen muss, dann ist das nicht weiter schlimm. Wenn es nämlich auf das Fragezeichensymbol klickt, dann kann es sich noch einmal die Aufgabenstellung anhören. Meist erhält es hier auch immer einen kleinen Tipp, wo sich ein Kindergartenkind versteckt halten könnte.

Reaktionsfähigkeit wird geschult
Dieses Spiel macht Ihrem Kind bestimmt sehr viel Spaß. Ganz nebenbei wird bei diesem Spiel die Reaktionsfähigkeit Ihres Kindes geschult und eventuell sogar noch verbessert. Zudem kann Ihr Kind bei diesem Spiel den Umgang mit der Maus trainieren. Dieses Spiel vereint wirklich viele wichtige Dinge, die Ihr Kind auf eine spielerische Art und Weise trainieren kann.