Meister Mannys Werkzeugkiste

Meister Mannys Werkzeugkiste - Trampolin hüpfen

Meister Mannys Werkzeugkiste - Trampolin hüpfen

Bei dem Spiel Trampolin hüpfen müssen die Kinder den Werkzeugen von Meister Manny helfen, in den Werkzeugkasten zu springen. Damit die Werkzeuge ihr Ziel erreichen können, müssen sie mit Hilfe der Maus das Trampolin nach links und nach rechts bewegen. Nachdem ein Werkzeug auf das Trampolin gesprungen ist, müssen die Kinder das Trampolin so bewegen, dass das Werkzeug wieder darauf landet und nicht herunter fällt.

Ziel des Spiels
In der Spielanleitung erklärt Meister Manny anhand von vielen Beispielen, was die Kinder im Spiel machen müssen. So zeigt er ihnen, wie sie das Trampolin bewegen müssen, damit die Werkzeuge ihr Ziel erreichen können. Anschließend beginnt das Spiel. Es unterteilt sich in zwei Levels. In dem ersten Level stellt Meister Manny immer, wenn die Kinder es geschafft haben ein Werkzeug sicher zu transportieren, das jeweilige Werkzeug noch einmal kurz vor. Da die Kinder diese Figuren meist alle kennen, können sie sich mit dem Spiel besser identifizieren. Im zweiten Level zählt Meister Manny die Werkzeuge. Dabei wird die jeweilige Anzahl der Werkzeuge immer noch einmal groß dargestellt. So lernen die Vorschulkinder die ersten Zahlen kennen.

Geduld und Konzentration
Mit Hilfe dieses Spiels soll besonders die Geschicklichkeit und die Konzentration der Kinder gefördert werden. Außerdem soll die Aufmerksamkeitsspanne verlängert werden, damit die Kinder gut auf den Schulalltag vorbereitet sind. Wenn sie nämlich noch nicht so gut mit der Maus umgehen können, dann brauchen sie nämlich viel Geduld und auch Konzentration, um das Spiel erfolgreich meistern zu können. Die Kinder werden beim Spielen jedoch keinerlei Druck verspüren, sodass sie eine Menge Spaß beim Lernen haben werden.

Belohnung durch viel Lob
Da Meister Manny die Kinder immer wieder durch Lob belohnt, werden sie besonders motiviert und zudem in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt. Wenn Sie es mal nicht schaffen, ein Werkzeug erfolgreich zu transportieren, dann macht ihnen Meister Manny ausdrücklich klar, dass das nicht schlimm ist, er motiviert sie eher, es noch einmal zu versuchen.