Mathica - Mathespass für Groß und Klein

Mathica

Mathica Lernsoftwaren

Bei dem Lernspiel Mathica wird Mathematik regelrecht zum Abenteuer. Bei der Geschichte geht es darum, dass vor längerer Zeit ein Junge geboren wurde, der im Number-Castle lebte. Er war ein richtiges Wunderkind, denn schon als Kleinkind interessierte er sich ausschließlich für Zahlen. Doch diese genialen Fähigkeiten wurden im Laufe der Zeit zu einem regelrechten Wahn, denn er wollte unbedingt beweisen, dass die Zahl Pi nicht unendlich ist. Seine Stieftochter namens Mathica wurde dazu gezwungen, zu rechnen, bis eine Lösung gefunden wird.

Abwechslung und Unterhaltung
Der Spieler muss nun unzählige Rätsel lösen und in einem interaktiven Wissensteil seine mathematischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das aufwändig animierte und gestaltete Spiel bietet unheimlich viel Abwechslung und Unterhaltung für Kinder ab 12 Jahren und auch Erwachsene. Die Spieler untersuchen verschieden Orte und Räume, um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Ziel des außergewöhnlichen Lernspieles ist es, die hübsche Mathica von ihrem Fluch zu erlösen, indem verschiedene Rätsel gelöst und zahlreiche Abenteuer bestanden werden.

Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade
Im Wissensteil geht es unter anderem darum, dem Spieler Wissen über die Primzahlen zu vermitteln, eine Formel über Zahlenfolgen kennenzulernen oder ein System für das Erstellen von Geheimcodes zu erlernen. Die Rätsel bei dem Lernspiel haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, so dass jedes einzelne eine besondere Herausforderung darstellt. Mathica lebt im Haus des Grafen, und der Spieler muss einen Weg finden, um sie aus diesem Gefängnis zu befreien. Erst wenn alle Rätsel erfolgreich gelöst wurden, ist der Weg zu diesem Gebäude frei.

Mathematik vertiefen
Im Spiel werden vor allem die Themen Gleichungen, Geometrie, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Zahlenphänomene, Zahlen und Kombinatorik behandelt. An Mathica werden die Schüler lange Freude haben und gleichzeitig ihre Kenntnisse im Fach Mathematik vertiefen.