Koala Brüder

Koala Brüder - Archies Wackelzahn-Geschichte

Koala Brüder - Archies Wackelzahn-Geschichte

Archie hat einen Wackelzahn. Er wackelt schon den ganzen Morgen lang mit seinem Zahn herum. Er hat sehr große Angst den Zahn zu verlieren. Glücklicherweise haben die Koala Brüder Frank und Buster eine tolle Idee, wie sie ihrem Freund helfen könnten. Frank und Buster wollen Archie so sehr beschäftigen, dass er überhaupt nicht mehr an seinen Wackelzahn denkt.

Outback-Bowling
Zuerst wollen die Koala Brüder Archie mit Outback-Bowling ablenken. Natürlich darf Ihr Kind bei diesem Spiel mitspielen. Ihr Kind muss versuchen so viele Kegel wie möglich in drei Versuchen umzuwerfen. Dabei muss es immer auf den Pfeil im unteren Spielbereich klicken, wenn der Ball direkt davor liegt. Archie spielt dieses Spiel zwar mit, aber er macht sich immer noch große Sorgen um seinen Wackelzahn.

Tennis spielen
Als nächstes versuchen die Koala Brüder Archie mit Tennis abzulenken. Ihr Kind darf auch hier wieder mitspielen. Ihr Kind muss den Ball immer zurückspielen. Dabei darf der Ball natürlich nicht herunterfallen. Aber auch dieses Spiel kann Archie nicht von seinem Wackelzahn ablenken. Die Koala Brüder grübeln ein wenig nach. Da fällt es ihnen ein. Es gibt ein Spiel, dass sie noch nicht mit Archie gespielt haben: Äpfel schnappen.

Äpfel schnappen
In einer großen Tonne voller Wasser kann Ihr Kind immer ein paar Äpfel sehen. Alle Äpfel sehen nahezu gleich aus. Ein Apfel unterscheidet sich jedoch immer von den anderen. Hat sich Ihr Kind für einen Apfel entschieden, dann muss es diesen anklicken. Archie schnappt dann nach diesem Apfel. Mal schauen, vielleicht hat Archie ja Glück und sein Zahn bleibt im Apfel stecken.

Wahrnehmung und Reaktionsfähigkeit
Mit Hilfe des Spieles Archies Wackelzahn-Geschichte lernt Ihr Kind, dass es keine Angst haben muss, wenn mal ein Zahn wackelt. Außerdem sieht es in diesem Spiel, wie schön es ist Freunde zu haben, die einem in solch einer Situation weiterhelfen. Ihr Kind trainiert bei diesem Spiel zudem seine Wahrnehmung und Reaktionsfähigkeit.