Das weiß doch jedes Kind! - Lernspiel für den Nintendo DS

Das weiß doch jedes Kind!

Das weiß doch jedes Kind! kennen die meisten noch aus dem Fernsehen, denn in dem Fernseh-Quiz mit Cordula Stratmann traten Schüler gegen Erwachsene an, um ihr Wissen unter Beweis zu stellen. In dem gleichnamigen Lernspiel für Nintendo DS müssen die Spieler Fragen aus unterschiedlichen Themenbereichen beantworten, und können somit ihr Allgemeinwissen verbessern. Insgesamt gibt es etwa 2.000 Fragen, die sich allesamt auf den Unterrichtsstoff der Klassen 1 bis 5 beziehen.

Das Spiel zur Sendung
Das Spiel ist für Kinder ab etwa acht Jahren geeignet und behandelt unter anderem die Bereiche Lesen, Geographie, Mathematik und Geschichte. Wie in der Fernsehsendung, stehen dem Spieler auch bei dem Konsolen-Spiel drei Joker zur Verfügung, nämlich "Abschreiben", "Spicken" und "Letzte Rettung". Ein dreidimensionaler Avatar führt durch das Spiel, und auch die fünf virtuellen Mitspieler wurden in aufwändiger 3D-Grafik gestaltet. Aus diesen fünf Mitspielern sucht sich der Spieler einen aus und erfährt anschließend, in welchen Bereichen dieser besonders begabt ist.

Das weiß doch jedes Kind!

Nach einem Zufallsprinzip werden das jeweilige Fach und eine dazugehörige Frage ausgewählt, so dass kein Spiel dem anderen gleicht. Nach und nach können die verschiedenen Gewinnstufen von 500 bis 200.000 Euro erklommen werden, die Fragen sind dabei unterschiedlich schwer zu beantworten.

Spielspaß für Groß und Klein
Im Großen und Ganzen können die meisten Fragen jedoch gut beantwortet werden, so dass die Kinder stets motiviert bleiben, da sie auch entsprechende Erfolgserlebnisse haben. Das Spiel eignet sich nicht nur für Kinder, sondern kann auch für Erwachsene sehr unterhaltsam sein. Es ist im Handel ab etwa 26 Euro erhältlich.

www.toggolino.deMein Lernspiele Tipp!
Toggolino, von Super RTL, ist eine riesige Lernspiele-Welt im Internet. Und meine Kinder lieben Toggolino! Für knapp 5,- Euro im Monat bekommen sie über 140 Lernspiele geboten, die ständig erweitert werden. Mir als Vater gefällt vor allem, dass alles werbefrei ist und sich auch sonst nirgendwo Links zu fremden Internetseiten befinden. Hier können Sie Toggolino für nur 1,- Euro testen...