Caillou

Caillou - Die Bootsfahrt

Caillou - Die Bootsfahrt

Caillou ist heute einmal ein Seefahrer. Er möchte mit seinem Boot auf dem Fluss herumfahren. Bevor die Reise losgehen kann muss Ihr Kind gemeinsam mit Caillou jedoch erst einmal den Fluss aufräumen. Im Fluss kann man nämlich eine Menge Abfall finden. Caillou lenkt das Boot und Ihr Kind muss den ganzen Abfall einsammeln.

Spielaufbau
Damit Caillou ohne Probleme mit seinem Boot fahren kann muss Ihr Kind die Äste zur Seite schieben. Um die Äste an das Ufer zu schieben muss Ihr Kind die einzelnen Äste mit der Maus anklicken. Nebenbei darf es natürlich nicht vergessen, den ganzen Müll einzusammeln. Diesen darf Ihr Kind jedoch nicht einfach so an das Ufer schieben. Da gehört er ja natürlich nicht hin. Wenn es Abfall entdeckt hat, dann muss es diesen anklicken und in den Abfalleimer auf dem Boot werfen. Wenn es den Müll nicht komplett weggeräumt hat, dann kann es passieren, dass das Boot fest hängt.

Aufbau des Spielbereiches
Neben dem Müllaufsammeln und dem Wegschieben der Äste muss Ihr Kind das Boot starten und verschiedene Dinge wie beispielsweise eine Brücke anklicken, da diese die Durchfahrt verhindert. Am oberen Spielrand wird Ihrem Kind immer ganz genau angezeigt, wie weit es noch bis zum Ziel ist.

Spaß beim Lernen
Wenn Ihr Kind nicht ganz genau verstanden hat, was es bei dem Spiel Die Bootsfahrt machen soll, dann ist das nicht weiter schlimm. In der Hilfe wird Ihrem Kind nämlich noch einmal ganz genau erklärt, was es zu tun hat. Dort kann es sehen, wie es beim Müllaufsammeln vorgehen muss d.h. was es zu erst anklicken muss. Ihr Kind lernt bei diesem Spiel nicht nur, dass Müll nicht in ein Gewässer gehört, sondern auch den richtigen Umgang mit der Maus. Spielen und Lernen sind in dem Spiel Die Bootsfahrt wirklich sehr gut miteinander kombiniert.