Blockade - Haltet den Dieb!

Blockade

Blockade ist ein interessantes Logikspiel - sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Worum es in dem Spiel geht und wie es gespielt wird, erklären wir Ihnen hier.

Worum geht es bei Blockade?
An alle Einheiten, der Flüchtige ist in einem gestohlenen, roten Wagen unterwegs. Er fährt in Richtung Innenstadt. Sofort Straßensperren errichten und alle Fluchtwege blockieren!

Bei Blockade schlüpfen Sie in die Rolle eines Kriminalkommissars. Sie müssen das gesamte Polizeiteam koordinieren, um den Flüchtigen schnappen zu können. Ihre Hauptaufgabe liegt darin, die Streifenwagen so zu positionieren, dass der Flüchtige nicht vorbeihuschen und entwischen kann. Obwohl das Spielfeld recht klein ist, ist es dennoch sehr schwer dem Flüchtigen den Weg abzuschneiden. Blockade stammt aus dem Hause Smart Games / Jumbo und ist seit 2010 in Deutschland erhältlich.

Insgesamt 60 spannende Aufgaben in vier Schwierigkeitsstufen (Starter, Junior, Expert, Master) warten darauf gelöst zu werden. Sehr schön ist die Tatsache, dass sowohl Kinder als auch Erwachsene Spaß daran haben, die kleinen kniffligen Aufgaben zu lösen. Also eine tolle Geschenkidee für Familien mit Kindern ab sieben Jahren. Wie viel Zeit eine einzige Aufgabe in Anspruch nimmt, ist immer abhängig davon, für welche Schwierigkeitsstufe Sie sich entschieden haben. Kinder lösen manche Aufgaben sogar schneller als Erwachsene. Sowohl das logische Denken als auch die Fähigkeit strategisch zu planen und die optische und räumliche Vorstellungskraft werden bei Blockade optimal gefördert. Blockade können Sie alleine oder aber auch in einer Gruppe spielen.

Aufbau des Spiels
Das blaue Spielbrett, worauf sich das ganze Geschehen abspielt, besteht aus Kunststoff. Die Rillen im Spielbrett sorgen dafür, dass die 4 Gebäude, 6 Polizeiautos und der Flüchtlingswagen beim Spielen nicht verrutschen können. Die einzelnen Spielsteine erinnern vom Aussehen her an Spielsteine aus dem Kult-Spiel Tetris. Wer jetzt denkt, dass es ja eigentlich recht einfach sein müsste, das Fluchtauto einzukesseln, der irrt sich gewaltig. Auf dem Spielbrett ist nämlich nicht gerade viel Platz. Die Spielsteine lassen sich meist also nicht so positionieren wie man es gerade möchte. Wenn Sie aber gut überlegen, dann werden Sie sicherlich recht schnell die Lösung finden. Da Blockade ein reines Logikspiel ist, ist es besser, wenn Sie die Spielsteine nicht einfach auf Gut Glück hinlegen, sondern vorher erst einmal gut über Ihre Spielzüge nachdenken. Haben Sie nämlich erst einmal den Schwachpunkt in der jeweiligen Aufgabe gefunden, dann werden Sie die Lösung sicherlich schnell herausfinden.

Das komplette Spiel ist sehr robust aufgebaut. Selbst die hohen Häuser gehen nicht gleich kaputt, wenn sie mal auf den Boden fallen. Das Spielbrett besitzt rutschfeste Gummiecken, was einen sicheren Stand auf dem Tisch garantiert. Da das Spielfeld eine Umrandung hat, können auch die Spielsteine nicht so leicht herausfallen. Das ist toll, denn so können beispielsweise Kinder auch während einer Autofahrt Blockade spielen. Möchten Sie das Spiel irgendwo mit hinnehmen, dann müssen Sie nicht den ganzen Karton mitschleppen. Das Spiel wird nämlich mit einem Deckel und einem Gummiband geliefert, womit sich das komplette Spiel sicher und ohne Verrutschen der einzelnen Spielsteine transportieren lässt.

Und so wird Blockade gespielt:
Wählen Sie einen Auftrag aus und bringen Sie alle Spielsteine, wie angegeben, in die richtige Position. Während des Auftrages dürfen diese Spielsteine nun nicht mehr verrückt werden. Ist das erledigt, dann müssen Sie nun Ihren Auftrag erfüllen: Blockieren Sie die Straßen, sodass der Flüchtige nicht entkommen kann. Sie müssen aufpassen, dass der rote Fluchtwagen nicht diagonal entwischt. Zudem müssen Sie wissen, dass der Fluchtwagen nicht über Häuser oder Polizeiautos hinweg entkommen kann.

Für jede einzelne Aufgabe gibt es nur eine einzige Lösung. Wichtig zu wissen ist auch, dass alle Polizeiautos auf das Spielbrett passen müssen - auch dann, wenn Sie gar nicht alle benötigen.

Fazit
Blockade ist wirklich ein sehr tolles Spiel für die ganze Familie. Ob alleine oder in einer Gruppe - Blockade begeistert sowohl Jung als auch Alt. Optisch ist das Spiel recht ansprechend gestaltet und da es sehr robust ist, macht es auch nichts, wenn ein Spielstein mal herunterfällt. Also das ideale Spiel für Unterwegs.